?sterreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2019 für ?Henrikes Dachgarten?

Die wundersch?ne Geschichte ?Henrikes Dachgarten“ von Albert Wendt, illustriert von Linda Wolfsgruber, zeigt uns eine Oase mitten in der Gro?stadt.

Aus einem kleinen Moosteppich auf dem Dach des Hauses Krumme Gasse 7 wachsen pl?tzlich zwei Birken, und langsam wird daraus ein stimmungsvoller Dachgarten. Die 12j?hrige Henrike und Henne, ein Dachdecker mit leichtem Dachschaden, fangen an zu g?rtnern. Zwei Kaminkehrer, ein mysteri?ser Riese mit Eisenhand, ein Dachwanderer, Henrikes Lehrerin Frau Sch?ne-Mauze und andere geheimnisvolle Gestalten helfen mit, den Garten zu pflegen. Doch Frau Hux aus dem zweiten Stock, die eigentlich eine Hexe ist, hat etwas gegen diese Idylle: Sie versucht alles, um wieder Ordnung auf dem Dach herzustellen.

? Wendt/Wolfsgruber: Henrikes Dachgarten. Jungbrunnen 2018.

Der Dachgarten als Rückzugs- und Begegnungsort

Dieses Buch ist für alle, die mithelfen wollen, die Stadt von ihrer Anonymit?t zu befreien oder für jene, die sie von ihrer lebenswerten Seite kennenlernen m?chten. Neben Staub, L?rm und Hektik hat eine Metropole n?mlich auch versteckte, magische Orte zu bieten; aber es braucht Menschen, die diese Pl?tze mit ?berzeugung mitgestalten. Henrikes Dachgarten ist gleichzeitig Rückzugs- und Begegnungsort, hier wird generationenübergreifendes Urban Gardening betrieben – respektvoll und tolerant allen und allem gegenüber.

? Wendt/Wolfsgruber: Henrikes Dachgarten. Jungbrunnen 2018.

Worte, die h?ngen bleiben

?Kevin, ein Junge aus dem Haus, hatte Angst vor der H?he. Besuchte er Henrikes Garten, dann wickelte er vorher ein dickes Daunenkissen um Brust und Rücken. Er hoffte, So gepolstert weich zu landen, sollte er vom Dach fallen. Kevin, nur noch Kevin mit dem Kissen genannt, spielte Cello. Kevin, das Kissen und das Cello passten zu Henrikes Gartenfesten wie der Windgesang in den Schornsteinen und das Hummelgesumm über den Blüten.“

?Manchmal gab es in Henrikes Dachgarten auch Katastrophen. Einfach so. An einem heiteren Frühsommertag spazierte Henne durch den Schornsteinwald und genoss die H?henluft. Pl?tzlich versank der Dachdecker mitten im Dach. Der dicke Mann blieb einen Moment in Bauchh?he h?ngen und verschwand dann ganz und gar in der Tiefe – wie ein J?ger im Sumpf, wie ein Schlittschuhl?ufer im Dorfteich.“

?Der Huxbrief war angekommen. Die Brüder Lackschuh kündigten einen Kontrollbesuch an. Die Lackschuhbrüder waren Gr??en im H?usergesch?ft. Sie besa?en auch die Krumme Sieben. Frau Hux tanzte mit dem Besen durch die Wohnung und tr?llerte.“

? Wendt/Wolfsgruber: Henrikes Dachgarten. Jungbrunnen 2018.

Alles wurlt und summt

Albert Wendt wurde 1948 geboren. Er lebt seit seiner Kindheit in einem Dorf bei Leipzig. Nach dem Abitur arbeitete er als Heizer, Schlosser, Ringer, Traktorist, Kulturwissenschaftler, Armist, Bühnenarbeiter und Dichter. Er schreibt Aphorismen, Einakter, Gedichte, H?rspiele, Kalendergeschichten, Kindergeschichten und Theaterstücke.

Wendt ist jedenfalls ein gro?artiger Geschichtenerz?hler. Sein Buch liest sich wie ein vielschichtiges M?rchen, st?ndig kommen neue geheimnisvolle Gestalten in Henrikes Dachgarten, es wurlt, summt, alles ist voller Leben. Und trotz all der Zauberhaftigkeit kann man sich das alles gut vorstellen im modernen Gro?stadtdschungel: Dass das alles auf dem Dach des Hauses nebenan vor sich geht. Einfach wundersch?n.

?Henrikes Dachgarten“ von Albert Wendt (Jungbrunnen, 96 S., ab 9 J.). Gedruckt in ?sterreich (Christian Theiss GmbH, St. Stefan) auf FSC-zertifiziertem Papier.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ?ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ?ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ?ndern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

%d Bloggern gef?llt das:
xxfseo.com